Berlin, Köthen kommt...

Am 11.08.2018 startete unser Sportler Johannes Pick beim „100MeilenBerlin – Der Mauerweglauf 2018“. Einmal auf der Grenze um West-Berlin herumlaufen. Er unterstütze die Vierer-Staffel „Die Heißen Sohlen“ des CFC Germania 03 Köthen.
Beim ersten Wechselpunkt „Sportplatz Teltow“ (nach ca.58km) übernahm er das Chip-Armband auf Platz 23 der Vierer-Staffeln und startete auf seine 32km Strecke. Da die Strecke nicht abgesperrt ist müssen sich die Läufer auch an die StVo halten. Natürlich wurde die Strecke vom Veranstalter durch Pfeile gekennzeichnet. Auf dem ganzen Kurs gibt es ca. alle 5-6km ein Verpflegungspunkt wo zum einen ein Sender Installiert ist der den Chip erkennt & sofort in das Portal überträgt und zum anderen werden dort Lebensmittel & Getränke zur Stärkung bereitgestellt. Volunteers des Laufes stellen alles bereit.
Johannes holte nach und nach wieder auf und lief mit 4‘22min/km einen guten Schnitt. Bis zum nächsten VP holte er ganze 6 Plätze auf und es trieb in weiter nach vorn. Bei sein letzten VP auf seiner Strecke lag er schon auf Platz 8. Dann wurde es auch für Ihn schwer und somit lief er auf den Letzten km im Schnitt 4‘35min/km. Aber es geht nicht nur Ihm so, auch für die anderen Läufer geht es schwer und somit konnte er mit seiner Erfahrung noch bis auf Platz 6 vorlaufen. Endlich bei WP 2 angekommen, übergab er das Band sein Staffel-Partner der dann weiter lief. Zum Schluss konnte unser letzter vierter Mann unsere Staffel mit 2:20:09 Rückstand als 5. in das Ziel bringen, wo auch der erste Läufer gestartet ist. Für Johannes ist die Strecke keine Alltags Länge, die er jeden Tag läuft und daher ist das eine starke Leistung des Sportlers. ..zurück

Sponsoren & Partner




...weitere Unterstützer

Tour de Harz

Verbände

Skiclub 1927 Köthen e.V.