Deutsche Meisterschaften im Sommerbiathlon

Vom 26.07.17 bis 30.07.17 fuhren 41 qualifizierte Sommerbiathleten des Skiclub 1927 Köthen e.V. zur DM nach Altenberg in Sachsen. Nach etlichen regionalen Wettkämpfen sollte sich zeigen, was unsere Trainingsanstrengungen im deutschlandweiten Vergleich wert waren. An insgesamt 4 Wettkampftagen fanden in den Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber jeweils ein Sprint-, ein Massenstart- und ein Staffelrennen statt. Zwischen den einzelnen Schießeinlagen mußten, auf einer anspruchsvollen Strecke, Crossläufe mit einer Gesamtdistanz zwischen 2,4km und 6 km absolviert werden. Hier zeigte sich das Ergebnis der harten Vorbereitung: Insgesamt errangen unsere Sportler 7x Gold, 4x Silber und 6x Bronze und erkämpften damit im bundesdeutschen Ländervergleich für Sachsen- Anhalt den zweiten Platz. Zu den Medaillen gewinnern gehören in den Einzel-Läufen Dorian Endler, Nina Lange, Emma Rothe, Johannes Pick, Tobias Schröder, Peter Hoffmann & in den Staffelrennen Frans Daubitz, Arne Schäfer, Timon Herfurth, Dorian Endler, Leon Mensch, Florian Otto, Ronja Philipp, Emma Rothe, Nina Lange, Steffen Jabin, Tobias Schröder, Peter Hoffmann, Andreas Hoffmann
Herzlichen Glückwunsch auch an alle Sprtler die leider die Medaillen-Ränge verpasst haben.
Alle Ergebnisse im Detail unter www.sommerbiathlon-altenberg.de
Alle Bilder von uns Deutsche Meisterschaft Altenberg 2017
..zurück

geschrieben von Andreas Twieg

Sponsoren & Partner




...weitere Unterstützer

Tour de Harz

Verbände

Skiclub 1927 Köthen e.V.